Pärchensprüche

Sprüche über die Kirmespaare 2018 in Friesenhausen
  • Tobi & Toni, Marcel & Denice
  • Tobias Baier ois Freesehuise

    In de Olle-Probe woar de Tobi außer Rand und Band,
    do isser mit dem Juchtzer ufgereed zum Luki higerannt.
    De Tobi hot de Hammer so ouisdrucksvoll gemaicht,
    mir hon uns oll halber dot gelacht.

    Antonia Blum ois Freesehuise

    In Kleisoasse hot de Toni in Drohtesel wollt klau,
    konnst froh gesei, dos dich kenner henger de Orn wollt hau.
    De Toni is beim Feiern net ufzuhalle,
    ihr Gesang dut durch ganz Freesehuise schalle.
  • Marcel Müglich ois Freesehuise

    Noch em Spetze hole host du dich mim Luki in de Eck vergroche,
    do hot ihr noch e poar Kümmerling me genosse.
    Dos es dir schient’s net so god bekomme,
    uf em Heiweg hon de Hanna und de Denice dich öngern Oarm genomme.

    Denice Dömer ois Deeteschhuise

    De Busfahrer in Utrrichshouise fand se schö,
    se wollt de ganz Obend net ouis em Bus rois geh.
    Hon mir emo ken Selfistick om Start,
    steht de Denice mit ihrm lange Oarm sofort parat.
  • Fabian & Lena, Lukas & Natalie
  • Fabian Steinmüller ois Wellesrod

    Dä Stinbrecher macht sich net nur an onser Mädels ran,
    sondern beim Spetz hole geht e au ganz nah an unsere Kütz ran.
    Noch dinne Flirtversuche host de im Zelt a Schlöffe gehalle,
    de Weiber hatte scho Angst, du wärst in de Teich gefalle.

    Lena Übelacker ois Depperz

    Holgerstochter is ganz schö locker,
    se haut uns zimlich vom Hocker.
    De Leni lässt sich vom Marius schoffiere,
    dä fährt se bis witt vor die Düre.
  • Lukas Reinhardt ois Freesehuise

    Dä Lukas wollt erscht net so on de Kermes droh,
    doch jetz es e he bei ons ganz schöh froh.
    Beim Plakate-oisfoarn hot de Lukas olles gegah,
    dofür konnt er in Kleisoasse au en rechtiche Suff erlah.

    Natalie Wingenfeld ois Depperz

    In Traisbich hot de Natalie de Chance ergreffe,
    un hot sich de Lukas schnell gegreffe.
    Mit dem Kirmeshout hot se es net so eilich gehat,
    äbber bis hüt hot se es doch noch geschafft.